Tron-Remixwettbewerb von Disney

Kategorie: AnderesRemixesTron: Legacy Kommentare: Keine Kommentare

R3CONFIGUR3D

R3CONFIGUR3D

Walt Disney Records veranstaltet ein Remixwettbewerb in Zusammenarbeit mit der Seite Indaba.

Jeder, der teilnehmen möchte, kann sich dort die einzelnen Elemente der Tracks “End of Line”, “The Grid” und “Derezzed” herunterladen und frei remixen. Dazu ist lediglich eine kostenlose Registrierung auf Indaba notwendig. Allerdings sollte man dabei beachten, dass der Remix kein Mash-Up sein sollte. Außerdem darf man soviele Remixe einreichen, wie man möchte.

Die Teilnehmenden wählen die 20 Finalisten selbst aus, von denen Jason Bentley, Moderator beim Internetradio KCRW, letztendlich den Gewinner ermitteln wird.

Als Hauptpreis gibt es 1.000 Dollar, ein iPad 2, ein Tron: Legacy-Vinyl-Set, die Chance, bei KCRW gespielt zu werden und eine Veröffentlichung auf einem zukünftigen Remixprojekt von Walt Disney Records. Die besten 10 der 20 Finalisten, ebenfalls von Bentley ermittelt, erhalten jeweils auch ein Vinyl-Set sowie 50 Dollar von Indaba.

Einsendeschluss ist der 28. April 2011, 23 Uhr deutscher Zeit (5PM EDT). Jeder Teilnehmer sollte die weiteren Teilnahmebedingungen am unteren Rand der Seite beachten!

–> Zum Wettbewerb

An dieser Stelle wollen wir noch einmal auf unser SoundCloud-Angebot verweisen: Ihr könnt dort eure Remixe mit Daft Punk Fanboy teilen. Wir werden einige dann hier auf der Hauptseite posten, um euch bei eurer Promotion ein wenig unter die Arme zu greifen.

Send me
your sounds